Ein neues Widget erstellen

Obwohl Widgets alleine mit einem Editor erstellt werden könnten empfiehlt es sich hierfür den Widgets-Editor zu verwenden um Syntaxfehler zu vermeiden. Für kleinere Anpassungen spricht nichts dagegen, die betreffenden Dateien direkt im Editor zu bearbeiten.

1. Neues Widget erstellen

Öffnen Sie mit dem Befehl Extras | Entwickler | Widgets den Widget-Editor.

Klicken Sie in der Gruppe Eigene auf den Button Neu um ein neues Widget zu erstellen.

Füllen Sie die Felder der Widget-Einstellungen aus und klicken Sie anschließend auf den Button OK.

Wählen Sie den Scope in dem das Widget gespeichert werden soll. Wählen Sie Benutzer um dieses Widget in allen Web-Projekten zu verwenden. Wählen Sie Web-Projekt wenn es nur im aktuellen Web-Projekt zur Verfügung stehen soll. Oder wählen Sie Layout, wenn das Widget nur zusammen mit dem aktuellen Layout ausgewählt werden kann.

2. Widget-Referenz und Beispiel

Damit Sie eigene Widgets entwickeln können, müssen Sie den Aufbau und die Funktionsweise von Widgets verstehen. Alle wichtigen Informationen erhalten Sie diesbezüglich auf der Seite Widget-Referenz.

Wie Sie nun detailliert ein einfaches Widget erstellen bzw. anpassen können, lernen Sie am besten mit Hilfe eines Beispiels.